Was ist Trainingstherapie?

Die Trainingstherapie eignet sich für erwachsene Personen jeden Alters, die bereit sind, in Eigeninitiative etwas zur Erhaltung und Förderung ihrer Gesundheit zu unternehmen. Wir unterstützen Sie dabei gerne mit unserer medizinischen Fachkompetenz.

Die Trainingstherapie, auch medizinische Trainingstherapie genannt, bietet Personen mit Schmerz- und/oder Kraftproblemen die Möglichkeit, ihr Defizit gezielt anzugehen. Sie eignet sich für Personen mit chronischen Beschwerden am Bewegungsapparat, nach einer Operation, aber auch zur Prävention. Sie werden bei uns durch Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten angeleitet.

mehr anzeigen

Einführung in die Trainingstherapie

Wir stellen Ihnen anhand unserer Beurteilung und Ihren Wünschen ein individuelles Trainingsprogramm zusammen und instruieren den Gebrauch der Geräte. Danach können Sie Ihr Training jederzeit während unseren Öffnungszeiten absolvieren. Wir empfehlen ein regelmässiges Training von zirka 45 Minuten, zwei bis drei Mal pro Woche.

mehr anzeigen

Trainingsaufsicht durch dipl. Physiotherapeutin oder Physiotherapeut

Einmal pro Woche wird die Trainingstherapie durch eine dipl. Physiotherapeutin oder einen dipl. Physiotherapeuten beaufsichtigt. Sie haben die Gelegenheit, sich an die Aufsichtsperson zu wenden, wenn Sie Fragen zu Ihrem Trainingsprogramm haben. Die Aufsicht steht während dieser halben Stunde allen Trainierenden zur Verfügung.

Falls Sie eine vollständige Trainingskontrolle beanspruchen möchten, bitten wir Sie, einen Termin zu vereinbaren (Dauer 30 Minuten, Kosten CHF 60.00, sofern keine Kontrolle in Ihrem Abo inbegriffen ist).

Die nächsten Daten

Donnerstag, 20. September 15.45 – 16.15 Michel Christine
Montag, 24. September 13.30 – 14.00 Wiedmer Franziska
Dienstag, 02. Oktober 10:00 – 10:30 De Clercq Ria
Mittwoch, 10. Oktober 07:30 – 08:00 Gygax Hubert
Freitag, 19. Oktober 10.00 – 10.30 Zurbuchen Martin
Mitwoch, 24. Oktober 11.30 – 12.00 Bühlmann Thomas
Donnerstag, 1. November 08.00 – 08.30 Lang Myriam
Freitag, 9. November 16.30 – 17.00 Gygax Hubert
mehr anzeigen

Unsere Trainingsgeräte

Schulterabspreizgerät
Butterfly
Bauchtrainer
Brustpresse
Beinpresse
Hüftmaschine
Kniebeuger
Kniestrecker
Rudermaschine
Rumpfrotator
Rückentrainer
Schulterpresse
Ausdauergeräte
Pull Down
Pull Down
Zugapparat
TRX
TRX
Bauchmuskelbügel
Langhantel
Langhantel
Kurzhanteln
Koordinationstraining
MFT
mehr anzeigen

Was kostet ein Abonnement?

Erstabo

Erstabo CHF 980.00*
Halbjahresabonnement CHF 650.00*
3 Monatsabonnement CHF 380.00*

*Hinzu kommt eine Depotgebühr für den Badge von CHF 10.00 (wird bei Rückgabe zurückerstattet).

Inbegriffen sind das Erstellen eines Anfangsstatus und die Trainingsinstruktion (1Stunde). Beim Jahres- und Halbjahresabonnement sind zwei zusätzliche Kontrollen à 30 Minuten inbegriffen, die individuell während der Laufzeit des Abonnements bezogen werden können.

Folgeabo

Jahresabonnement CHF 740.00*
Halbjahresabonnement CHF 410.00*
3 Monatsabonnement CHF 260.00*
10er Abonnement (1 Jahr gültig) CHF 180.00

*Hinzu kommt eine Depotgebühr für den Badge von CHF 10.00 (wird bei Rückgabe zurückerstattet).

In den Folgeabonnementen ist keine Instruktion inbegriffen.

Zusätzliche Instruktion à 30 Minuten

CHF 60.00

Rabatte

Studenten/Lehrlinge (mit Ausweis): 20% auf allen Abos.

Partnerabo: 20% Reduktion auf den Preis des günstigeren Abos. Voraussetzung: Ihre Partnerin oder Ihr Partner wohnt an der gleichen Adresse.

mehr anzeigen

Benutzungsbestimmungen

Öffnungszeiten

Sie sind berechtigt, die Anlagen während den Öffnungszeiten der Trainingstherapie zu nutzen. Änderungen der Öffnungszeiten und spezielle Regelungen für Festtage bleiben vorbehalten und werden im Voraus in den Umkleidekabinen und auf der Homepage angekündigt. In der Regel schliessen wir vor Festtagen um 16.00 Uhr.

Hygiene

Tragen Sie bitte T-Shirts mit Ärmeln

Decken Sie die Polster der Geräte mit Ihrem Frotteetuch ab (mitbringen)

Wischen Sie nach Gebrauch die Polster ab

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Trainierenden. Die Benützung der Geräte erfolgt ausdrücklich auf eigenes Risiko.

Für Verluste von Wertgegenständen wird nicht gehaftet. Für Wertgegenstände stehen Ihnen im Trainingsraum Schliessfächer zur Verfügung.

Abonnementsunterbrechung

Das Abonnement kann unter folgenden Umständen sistiert werden:

  • Bei Vorliegen eines ärztlichen Zeugnisses
  • Wenn Sie das Training vorübergehend sistieren möchten, beträgt die Mindestdauer für einen Unterbruch zwei Wochen, die Höchstdauer 3 Monate. Die Sistierung muss im Voraus mitgeteilt werden
  • Bei Wiederaufnahme des Trainings verlängert sich die Abodauer um die Anzahl Tage, während denen das Abo sistiert wurde

Rückerstattung

Auf laufende Abos kann keine Rückerstattung gewährt werden. Dies betrifft sowohl bereits geleistete Zahlungen als auch eingegangene Zahlungsverpflichtungen

mehr anzeigen